Marco Dettwiler in Schaffhausen

Am Freitag 1. November war Marco Dettwiler Mitarbeiter Technischen Abteilung Schiedsrichter des SFV bei uns in Schaffhausen zu Gast.

Im vollbesetzten Saal hielt er einen Interessanten und kurzweiligen Vortrag über die Arbeit der Abteilung Schiedsrichter des SFV.

Selten war es so ruhig im Saal der La Résidence, man hätte wohl eine Nadel fallen hören.

Er erzählte zuerst etwas über seinen Werdegang. Er hat schon seine kaufmännische Ausbildung beim SFV gemacht. Anfänglich war es eine Lehre. Heute ist es eine Leidenschaft. Immer mehr ist er in das Fussballgeschäft hereingerutscht. Heute kann er sich nichts mehr anderes vorstellen.

Marco und Pepi

Am Ende gestand er das dies sein erster Vortrag bei einer Schiedsrichtergruppe war. Kaum zu glauben, wenn man den Vortrag gehört hat. Auch die Fragen die gestellt wurden beantwortete er souverän. Als er am Ende war überraschte er die Versammlung noch mit einem kleinen Präsent das jeder mit nach Hause nehmen durfte.

So war es wieder einmal ein gelungener Abend. Wir wünschen Marco weiterhin viel Glück und Befriedigung bei seiner Arbeit für den Fussball.